HomeAktuellesEuregio Drums

Honorarlehrauftrag für die Leitung Blasorchester 

(Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart)
Ab dem WS 2017/2018

>>Stellenausschreibung

Gefördert durch:

 

Mitglied im:

Insgesamt 59556

Programmvorschau

Euregio DRUMS

Euregio DRUMS organisiert sensationelle Schlagzeugshow wo Schlagzeugschüler mitmachen können! 

Es gibt immer mehr professionelle Schlagzeug-gruppen, sowie z.B. die ‚Blue Man Group’. Aber wie ist es in so einen Schlagzeugshow zu spielen? Euregio-DRUMS gibt Schlagzeuger ein Chance das zur erleben! Die Idee ist eigentlich sehr einfach entstanden: Schlagzeugdozent und Dirigent Wolbert Baars arbeitet im Grenzgebiet und wollte schon länger etwas organisieren für seine Schüler. Hierbei aber hatte er immer das Problem das seine Schüler alle von ein solches unterschiedliches Niveau sind das es schwierig ist zusammen etwas zu machen das für das Publikum interessant ist. An ein von Ihm organisiertes Treffen mit Kollegen bemerkte er das die genau die gleiche Problematik haben.

Die Lösung war jetzt da: das zusammenfügen der Schüler von verschiedenen Kollegen aus der Euregio (Grenzland Deutschland-Niederlande). Die Kräfte wurden vereint und mittlerweile ist das erste Projekt konkret: Ein Schlagzeugshow von 90 Minuten von Schüler und Dozenten verteilt über verschiedenen Ensembles! In diese Show kommen die verschiedensten Elemente des Schlagzeugs vorbei, von Malletpercussion bis Afrikanisch und von Percussion-Ensemble bis Samba!

Die Vorbereitungen sind am Samstag 12. Januar und danach ein Probewochenende im Kulturhaus Wissel vom 18. bis 20. Januar.Am Sonntag 20. Januar um 15:30 Uhr ist dann der Abschluss vom Project mit einen Schlagzeugshow. An dieses Projekt können ca. 50 Schlagzeuger teilnehmen.

Schlagzeuger die nicht im Grenzgebiet wohnen die aber auch gerne mitmachen möchten können sich selbstverständlich auch anmelden für dieses außergewöhnliche Projekt.

 

Anmeldung und Infos

 

Kulturhaus Wissel
Emmericherstraße 6D
47546 Kalkar-Wissel 
0049 2824 - 971141
0049 15 229 - 584 550
www.kulturhauswissel.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!