Programmvorschau

LMR NRW

Aktuelle Termine und Informationen von Landesmusikrat NRW e.V.

Weitere Informationen: www.lmr-nrw.de

 


Am 3. September lädt der 11. Landes-Chorwettbewerb ins Konzerthaus Dortmund: Festkonzert um 19:30 Uhr

Am 3. September werden ca. 25 nordrhein-westfälische Chöre im Konzerthaus Dortmund zeigen, was und wie sie nach zwei Jahren Coronakrise und Schutzverordnungen singen. Der Landes-Chorwettbewerb bildet das Forum, auf dem eigentlich alle vier Jahre Chöre aus allen Landesteilen und aus allen Genres einander begegnen.

» MEHR

Konzertreihe von Landesjugendensembles in der Historischen Stadthalle Wuppertal

Gleich drei Mal werden in diesem Herbst nordrhein-westfälische Landesjugendensembles in der Historischen Stadthalle Wuppertal zu Gast sein. Den Beginn der kleinen Konzertreihe macht die Junge Bläserphilharmonie NRW am 10.9. um 20 Uhr mit ihrem Programm „Fast and Furious“.

» MEHR

Europa InTakt 2022: Classic goes digital, 21.-24. September in Dortmund

Musik und Inklusion – sperrig, schwierig, schwer? Muss nicht sein! Es geht auch leicht, genussvoll, interessant. Wie Letzteres geht, ist von 21. bis 24. September in Dortmund zu erleben.

» MEHR

„Transkulturelles Ensemblespiel“ – Brückenklang-Tageskurs am 24. September in Neuss

Wie lassen sich verschiedene Welten im Ensemblespiel musikalisch miteinander verbinden, ohne an Vitalität, Farbenpracht und Authentizität zu verlieren? Ganz praktische Antworten auf diese Frage bietet der Tageskurs „Transkulturelles Ensemblespiel …

» MEHR

8. DTKV-Kongress 2022 am 1. Oktober in Wuppertal: „Künstler und Pädagogen – Künstlerpädagogen“

Zum diesjährigen DTKV-Kongress lädt der Deutsche Tonkünstlerverband nach Wuppertal ein, der Stadt mit der Schwebebahn und dem reichen Kulturleben.

» MEHR

Landesjugendorchester NRW: Durch die Nacht zum Licht

In dem Programm „Durch die Nacht zum Licht“ des Landesjugendorchesters NRW erklingen Werke aus der Klassik und Romantik. Verbunden sind sie durch Hindernisse – mal dramaturgischer, mal spieltechnischer Art –, die es zu überwinden gilt.

» MEHR

Landesmusikfest des BDZ-NRW am 1./2. Oktober in Lippstadt

Nach zwei Veranstaltungen im Rheinland und zwei Jahren coronabedingter Verschiebung findet am Wochenende 1. und 2. Oktober 2022 das nächste Landesmusikfest des Bundes Deutscher Zupfmusiker NRW e.V. in Lippstadt statt.

» MEHR

Hier spielt die Musik!“ – offene Fördersprechstunden bei der Amateurmusikförderung

Im Vorfeld der Antragsfrist für die Förderung von Amateurmusikprojekten am 31.10.2022 bietet der Landesmusikrat NRW im Oktober wieder digitale offene Fördersprechstunden an, um Interessent*innen über das Förderprogramm zu informieren und die Antragstellung zu erleichtern.

» MEHR

Corona-Hilfen, Mentale Gesundheit, Kunst im Kontext von Digitalisierung: Online-Workshops des Kulturrats NRW

Der Kulturrat NRW bietet wieder zahlreiche spannende Online-Workshops an. Die Teilnahme erfordert zwar eine Anmeldung, ist aber gebührenfrei. Die Veranstaltungen werden online via Zoom durchgeführt.

» MEHR

 

Ausschreibungen [Bewerbungsfrist]


Electronic Worldtrip – Musiksounds und -produktion handgemacht [3.9.]

Brückenklang-Wochenende in Heek am 17./18.9.2022

» MEHR

Stadt Dortmund sucht eine*n Musikreferent*in [4.9.]

Das Kulturbüro der Stadt Dortmund sucht eine'n Musikreferent'in, der sich um das überaus rege Musikleben der Stadt kümmert. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 13 LBesG NRW (Laufbahngruppe 2 der Ämtergruppe des 1. Einstiegsamtes) bewertet.

» MEHR

Alte-Musik-Camp in der Landesmusikakademie NRW, 3.-7. Oktober 2022 [7.9.]

In den Herbstferien findet wieder ein Alte-Musik-Camp in der Landesmusikakademie NRW statt. Anmeldeschluss ist der 7. September 2022. Die Teilnehmerzahl ist auf 45 Personen begrenzt.

» MEHR

Kulturministerium unterstützt Musikclubs und Livemusik-Spielstätten mit 3,75 Millionen Euro Corona-Hilfsgeldern [9.9.]

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft stellt aus dem Kulturstärkungsfonds des Landes Nordrhein-Westfalen 3,75 Millionen Euro für Corona-Hilfen für Spielstätten von Livemusik wie Musikclubs bereit.

» MEHR

Deutsche Musikrat startet das Projekt U*music für ukrainische Musikerinnen und Musiker [15.9.]

Der Deutsche Musikrat startet das Projekt U*music. Das Programm dient der Unterstützung ukrainischer geflüchteter Musiker*innen, Komponist*innen und Dirigent*innen. Ensembles und Orchester können zwischen einer und fünf Residenzen vergeben – dabei erhält der/die ukrainische Musikerin von September bis Dezember 2022 je 1500 Euro …

» MEHR

"Kleinstförderung" für die freie Musikszene in Köln [20.9.]

Der Rat der Stadt Köln hat per Dringlichkeitsbeschluss Mittel für die freie Musikszene freigegeben hat. Darunter auch die Mittel für die Kleinstförderung des Initiativkreises freie Musik (IFM), die der IFM ab 1. August fortlaufend vergeben wird.

» MEHR

Stipendienprogramm des Deutschen Musikrats auch 2023 [22.9.]

Das vom Deutschen Musikrat durchgeführte Stipendienprogramm im Rahmen von NEUSTART KULTUR wird 2023 neu aufgelegt. Neben Instrumentalist*innen und Sänger*innen sind Dirigent*innen, Komponist*innen sowie Masterabsolvent*innen der Abschlussjahrgänge 2019/20/21/22 bewerbungsberechtigt.

» MEHR

Stellenausschreibungen Netzwerk bürgerschaftliches Engagement [23.9.]

Das Netzwerk bürgerschaftliches Engagement NRW (NBE NRW) ist die gemeinsame Plattform für die Engagementlandschaft in Nordrhein-Westfalen und fördert eine kontinuierliche Zusammenarbeit der vielfältigen Akteurinnen und Akteure und Institutionen untereinander.

» MEHR

Staatssekretärin Andrea Milz lobt Engagementpreis NRW 2023 aus [30.9.]

Unter dem Motto „Engagiert für Kunst und Kultur in NRW“ können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2023 bewerben.

» MEHR

kubia schreibt Fonds Kulturelle Bildung im Alter aus [30.9.]

Aus dem Fonds Kulturelle Bildung im Alter unterstützt kubia – das Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion – mit Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen modellhafte Projekte Kultureller Bildung im Alter.

» MEHR

Anmeldung noch möglich: Neuer Lehrgang „Musikalische Bildung für die Kita“ an der Landesmusikakademie NRW [2.10.]

Dass Musik für Kinder immens wichtig ist, spricht sich mehr und mehr herum. Die Landesmusikakademie NRW und das Netzwerk Kitamusik NRW reagieren auf die hohe Nachfrage nach musikalischen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für pädagogische Fachkräfte in Kitas.

» MEHR

Ausschreibung Spielstättenprogrammprämie NRW 2022/23 [31.10.]

Spielstätten des Jazz und des avancierten Pop überleben mit Improvisation, Findigkeit und alternativen Präsentationskonzepten in der immer noch andauernden Pandemie. Ihren Programmeinsatz prämieren das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW und der Landesmusikrat NRW auch in der Saison 2022/2023.

» MEHR

Diversitätsfonds des Landes geht in die zweite Runde: Bewerbungen für 2023 ab sofort möglich [31.10.]

Mit dem Gesamtkonzept „Diversität und Teilhabe in Kunst und Kultur“ fördert die Landesregierung seit 2021 gezielt Teilhabegerechtigkeit und Diversitätsentwicklung im Kunst- und Kulturbetrieb.

» MEHR

Jugend jazzt 2022: Ausschreibung für Kategorien „Solo“ und „Jazzorchester“ erschienen [1.11.]

Der nächste NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” findet statt am 26./27. November 2022 in der Musikschule Dortmund und ist ausgeschrieben in den Kategorien „Solo“ und „Jazzorchester“.

» MEHR

 

Pressemitteilungen


Deutscher Musikrat, Landesmusikräte und Bundesmusikverband Chor & Orchester schlagen Alarm

Mit Blick auf den Herbst und damit auf die absehbare Verschärfung von Corona-Maßnahmen und einer Zuspitzung der Energiekrise fordern der Deutsche Musikrat, zehn Landesmusikräte und der Bundesmusikverband Chor & Orchester die Politik zum Handeln auf.

» MEHR

popNRW goes Reeperbahn Festival & Waves Vienna

Gerade erst wurden die nominierten Newcomer*innen und Outstanding Artists 2022 bekanntgegeben, schon stehen die nächsten großen Festivals an, bei denen einige von ihnen auftreten werden.

» MEHR

popNRW-Preis 2022: 31 Nominierungen

Im Oktober wird gefeiert: Die Nominierungen für den diesjährigen, insgesamt elften popNRW-Preis stehen fest!

» MEHR

 

Berichte


Zwei Ensembles zur Entwicklung von Kinderkonzerten globaler Musikkulturen ausgewählt

Ensembles Anahad und sieben40 Trio starten im September mit Coaching und entwickeln interaktive Kinderkonzerte für globale Musik

» MEHR

Von Musik leben: WDR3 Forum und Landesmusikrat NRW diskutierten die Situation des Einkommens durch Musik

Die Probleme des Lebens von Musik sind so vielfältig geworden, dass sich eine stringente politische Strategie zu ihrer Lösung nur schwer entwickeln lässt. Barbara Overbeck moderierte das Panel von WDR3 Forum und Landesmusikrat, das aus Anlass der Mitgliederversammlung des Verbands zusammengekommen war.

» MEHR

Sonnenblumen zum Abschied: JugendJazzOrchester NRW auf Burg Langendorf

Seit vielen Jahren gastiert das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) regelmäßig in der Reihe „Konzert in der Remise“ auf der Burg Langendorf bei Zülpich. Schon 2020 und 2021 war ein Auftritt mit dem NRW-Auswahlensemble geplant, musste aber wegen Corona immer wieder abgesagt werden.

» MEHR

Junge Bläserphilharmonie NRW: Rasant durch den Sommer mit „Fast and Furious“

Die Junge Bläserphilharmonie NRW blickt auf eine erfolgreiche Probenwoche zurück: In der Landesmusikakademie NRW in Heek haben die 67 Musiker*innen unter der Leitung von Chefdirigent Timor Chadik eine Woche lang das neue Programm „Fast and Furious“ einstudiert.

» MEHR

Konzert des Jugendzupforchesters NRW am 7. August in Wuppertal

Das helle Fünfeck der evangelischen Kirche in Wuppertal- Ronsdorf ist ein kommunikativer Ort – wie geschaffen für Konzerte. Es umfing das Jugendzupforchester NRW am 7. August 2022 wie ein freundliches Gewand und es schien sich mit den Klängen der Mandolinen und Gitarren zu verbinden.

» MEHR

Umfrage zu den Honoraren der Selbständigen in Kunst und Kultur

Die Entwicklungen der Energiepreise und der Inflation steigern das Problem der sozialen Absicherung von Soloselbständigen im Kunst- und Kulturbereich gravierend. Der Landesmusikrat NRW begrüßt die Kampagne „SO_LOS! Die Initiative für faire Honorare“, die mit einer Umfrage zur Situation der Honorare verbunden ist.

» MEHR

Siniti-Trio lädt die Band 5000 Miles in das Sinti-Zentrum Maro Tikno Tem nach Düsseldorf ein

Für den musikalischen Ausklang des jährlichen Sommerfestes in der Sinti-Siedlung in Düsseldorf-Eller luden die drei Musiker Danjetto Winterstein, Manjano Mettbach und Traubeli Reinhardt die Langenfelder Band 5000 Miles in den weitläufigen Garten des neu gegründeten Sinti-Kulturzentrums Maro Tikno Tem ein.

» MEHR

Vielgut Festival bringt Pop ins Tuchwerk Aachen

Bands, Convention, Workshop und Politik an zwei Tagen – das war ein echt ambitionierter Aufschlag: Das Musiknetzwerk Aachen (muna) ist nicht nur Stützpunkt des Pop-Förderprogramms create music NRW, sondern als besonders junges Netzwerk auch seit einiger Zeit Impulsgeber der Region in Sachen Pop.

» MEHR

JJO NRW Kompositionswettbewerb 2022: Preisträger*innen stehen fest

In Kooperation mit dem Gasometer Oberhausen richtete das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) 2022 einen landesweiten Wettbewerb für junge Big Band Komponist*innen aus und prämiert vier besondere Werke.

» MEHR

„Starke Stimmen“: Ein musikalischer Themenabend mit iranischen Musiker:innen in Düsseldorf

Am 3. Juli gab es bei einem Konzert im zakk in Düsseldorf die starken und ausdruckvollen Stimmen der beiden Sängerinnen Fatima Adeli und Naeimeh Rezaei zu hören, die aus dem Iran stammen und nun ihren Lebensmittelpunkt in Nordrhein-Westfalen haben. Das Programm umfasste Popsongs und landestypische Lieder.

» MEHR

40 Jahre Bildungswerk Rhythmik: Bewegte Jubiläumsfeier an der Landesmusikakademie NRW

Unter dem Motto „Es ist mir ein Glück ...“ dankte Marianne Enaux, Vorsitzende des Bildungswerks Rhythmik e.V. seit 2014, den vielen Gestalterinnen und Gestaltern der Vereinsarbeit auf der Jubiläumsfeier zum 40-jährigen Bestehen des Bildungswerks, die Anfang Juli in den Räumen der Landesmusikakademie NRW in Heek stattfand.

» MEHR

Musizieren beim Frauenverein Oum El Banine in Düsseldorf

Jeden Donnerstag erklingt Musik aus den Räumlichkeiten des „zentrum plus“ der Integrationsagentur des Cartiasverbandes Düsseldorf. Von 17 bis 20 Uhr bietet der Frauenverein Oum El Banine Musikunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

» MEHR

Das Jugendzupforchester NRW arbeitete in der Europäischen Musikakademie Montepulciano

Vom 10. bis zum 16. April probte und konzertierte das Jugendzupforchester NRW in der Europäischen Musikakademie in Montepulciano. Von der erlebnisreichen Arbeitsphase hielten einige der Musikerinnen und Musiker Eindrücke in einem E-mail-Rundlauf fest.

» MEHR

 

Personalia


Oliver Keymis erhält die Silberne Stimmgabel des Landesmusikrats NRW

Oliver Keymis hat am 27. August 2022 die Silberne Stimmgabel des Landesmusikrats NRW aus den Händen von Armin Laschet, Ministerpräsident a.D., und Reinhard Knoll, Präsident des Landesmusikrats NRW, erhalten. In der Stadthalle Gütersloh würdigte Laschet den Einsatz des langjährigen Vizepräsidenten des nordrhein-westfälischen Landtags und Vorsitzenden des Ausschusses für Kultur und Medien für das Musikleben in NRW.

» MEHR

Lena Jeckel und Thomas Kipp aus dem Präsidium verabschiedet und zu Einzelmitgliedern gewählt, neuer Themenschwerpunkt „Digitalität“ mit Prof. Michael Edwards und Alissa Krusch

Der Landesmusikrat gibt sich seit Ende der 90er Jahre Themenschwerpunkte, die für zwei oder drei Jahre in den Mittelpunkt seiner Arbeit stehen, je nach der Laufzeit angestoßener Vorhaben aber auch darüber hinaus noch weitergeführt werden.

» MEHR

 

Termine


Noch ist die Pandemie nicht vorbei, für die angeführten Termine kann weiterhin keine Gewähr übernommen werden. Bitte informieren Sie sich kurzfristig, ob und unter welchen Bedingungen die Veranstaltungen stattfinden.

01.09., 17:00 Uhr
Vorstellung des Förderprogramms „create music NRW“ bei „Kohle für Kultur“, Haus der Jugend Barmen, Geschwister-Scholl-Platz 4, 42275 Wuppertal

03.09.
Landes-Chorwettbewerb NRW in Dortmund

09.09., 13:00 Uhr
Konzert Junge Bläserphilharmonie NRW, Lunchkonzert Live, WDR Funkhaus Köln

10.09., 20:00 Uhr
Konzert Junge Bläserphilharmonie NRW, Historische Stadthalle Wuppertal

25.09., 11:00 Uhr
Preisträgerkonzert Kammermusikförderpreis, Erbdrostenhof Münster

30.09. 19:00 Uhr
Konzert Landesjugendorchester NRW, Stadthalle Troisdorf

01.10., 19:00 Uhr
Konzert Landesjugendorchester NRW, Historische Stadthalle Wuppertal

01./02.10.
Landesmusikfest des Bunds Deutscher Zupfmusiker NRW in Lippstadt mit Konzert des JugendZupfOrchesters NRW

02.10., 19:30 Uhr
Konzert Landesjugendorchester NRW, Kulturhaus Lüdenscheid

02.10., 17:00 Uhr
Konzert Studio Musikfabrik beim Hörfest Neue Musik in Detmold (Kulturfabrik Hangar 21)

07.10., 19:00 Uhr
Konzert JugendJazzOrchester NRW in der Montessori-Gesamtschule in Borken

15.10., 20:00 Uhr
Konzert JugendJazzOrchester NRW, Kulturbahnhof Jülich

16.10., 11:00 Uhr
Verleihung der Zelter- und Pro Musica-Plaketten, Sauerland-Theater, Arnsberg

23.10., 17:00 Uhr
Konzert JugendZupfOrchester NRW, St. Martinus in Kaarst

25.10., 19:30 Uhr
popNRW-Preisverleihung, Gloria Theater, Köln

29.10., 17:00 Uhr
Konzert Landesjugendchor NRW, Orchesterzentrum Dortmund

29.10., 20:00 Uhr
Preisträgerkonzert JJO-NRW-Kompositionswettbewerb, Jazz-Schmiede Düsseldorf

30.10., 16:00 Uhr
Konzert Kinderorchester NRW, Historische Stadthalle Wuppertal

05./06.11.
Kammermusikworkshop Studio Musikfabrik, Räume des Ensemble Musikfabrik, Köln

06.11., 11:00 Uhr
Konzert Kinderorchester NRW, Anneliese Brost Musikforum Ruhr

19.11., 11:00 Uhr
Konzert Kinderorchester NRW, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

20.11., 11:00 Uhr
Konzert Kinderorchester NRW, Philharmonie Essen

26.11., 10:00-15:00 Uhr
Infotag Musikstudium in NRW (online), https://lma-nrw.de

26./27.11.
Wettbewerb Jugend jazzt NRW in den Kategorien Solo und Jazzorchester, Musikschule Dortmund

09.12., 20:00 Uhr
Preisträgerkonzert Jugend jazzt NRW mit Beteiligung des JugendJazzOrchesters NRW, Domicil Dortmund

16.12., 20:00 Uhr
Jahresabschlusskonzert JugendJazzOrchester NRW im Stadtgarten Köln

 

Alle genannten Landeswettbewerbe und Landesjugendensembles werden vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.