Programmvorschau

LMR NRW

Aktuelle Termine und Informationen von Landesmusikrat NRW e.V.

Weitere Informationen: www.lmr-nrw.de

 


Landesmusikakademie NRW lädt zum Online-Infotag Musikstudium am 8. Mai

Musik studieren in NRW: Infotag Musikstudium am 8.5.2021 – online und kostenlos

» MEHR

Forum WDR3: Fort- und Weiterbildungen der Kulturellen Bildung müssen neu gedacht werden (Sendetermin 9. Mai)

Mit einem Podium für das WDR3 Forum haben die Akademie der Kulturellen Bildung und die Landesmusikakademie NRW am 7.5. gemeinsam die Zukunft von Fort- und Weiterbildungen im kulturellen Bereich in den Blick genommen.

» MEHR

Jugend musiziert: Altersgruppe II und Instrumente der Alten Musik

Wie schon alle Wertungen der höheren Altersgruppen findet auch die Juryarbeit für die Kleinsten im Landeswettbewerb zwar in Präsenz, aber anhand eingesandter Videos statt.

» MEHR

popNRW goes The Great Escape Festival

Am Freitag, den 14. Mai präsentiert popNRW, gemeinsam mit den Partnern RockCity Hamburg, dem VPBy – Verband für Popkultur in Bayern e.V. und dem Musicboard Berlin, das bereits vierte „Zeitgeist- New German Talent Showcase“ im Rahmen des „The Great Escape Festival“ in Brighton.

» MEHR


Ausschreibungen [Bewerbungsfrist]

Antragstellung im Förderprogramm "Landmusik" des Deutschen Musikrats ab sofort möglich [14.5.]

Ab sofort ist die Antragstellung für das Förderprogramm Landmusik des Deutschen Musikrats möglich. Die Projektförderung richtet sich sowohl an Profis als auch an Amateure.

» MEHR

Junge Talente für das KunstCamp Ruhr 2021 gesucht [14.5.]

Das Kunstcamp Ruhr sucht talentierte Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren aus dem Ruhrgebiet, die sich im Sommer für eine Woche in ein interdisziplinär arbeitendes Camp begeben möchten.

» MEHR

Stipendien für Ensembles und Bands beim Musikfonds des Bundes [21.5.]

Die stipendienartige Förderung für Ensembles und Bands (FEB) des Musikfonds wendet sich an professionelle Formationen aus der freien Szene und hat zum Ziel, die kollaborative künstlerische Weiterentwicklung bestehender Ensembles und Bands zu ermöglichen.

» MEHR

Bundesförderprogramm "Impuls" fördert die Amateurmusik in ländlichen Räumen [31.5.]

Mit dem neuen Förderprogramm IMPULS stellt Kulturstaatsministerin Monika Grütters 10 Millionen Euro für die Amateurmusik in ländlichen Räumen bereit.  Die Förderung soll den Laien-Ensembles – nach Monaten des Stillstands – neue Impulse geben und als Motivationshilfe zu einem kraftvollen Neustart beitragen.

» MEHR

NRW-Kulturministerium setzt Stipendienprogramm für freischaffende Künstler*innen in der Corona-Krise fort [31.5.]

Das NRW-Kulturministerium setzt sein Stipendienprogramm „Auf geht’s!“ für freischaffende Künstlerinnen und Künstler fort. Mit 90 Millionen Euro unterstützt Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen sie dabei, ihre Arbeit trotz der weiterhin notwendigen Einschränkungen durch die Corona-Epidemie fortzusetzen …

» MEHR

BKM-Programm "Neustart Kultur" stellt weitere 6 Millionen Euro für Musikfestivals bereit [31.5.]

Das Programm "Neustart Kultur" der Staatsministerin für Kultur und Medien stellt über die Initiative Musik weitere 6 Millionen Euro für Musikfestivals bereit. Unter dem Titel „Erhalt und Stärkung der Musikinfrastruktur (Kleinst- und Eintagesmusikfestivals sowie sogenannte 'Umsonst & Draußen'-Festivals" startet das Online-Antragsverfahren am 1. Februar 2021.

» MEHR

create music NRW: Bewerbung für Pop-Nachwuchsförderung [1. Juni]

Das Pop-Nachwuchsförderprogramm create music NRW schreibt wieder Fördergelder für Projekte und Bands/Solomusiker*innen aus.

» MEHR

WDR Big Band-Stipendium für junge Komponisten [15.6.]

Insgesamt vier junge Jazz-Komponistinnen oder -Komponisten können ab September unter anderem Unterricht vom US-Amerikaner Vince Mendoza bekommen.

» MEHR

Ausschreibung Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ [16.6.]

Die Suche nach dem EINE WELT-Song geht in die vierte Runde. Ab sofort können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen zehn und 25 Jahren mit ihren selbst komponierten Songs wieder zeigen, welche globalen Themen sie beschäftigen …

» MEHR

Kammermusikzentrum NRW: Ausschreibung „Junge Kammermusik“ (Juli und Oktober)

Workshops der Jeunesses Musicales NRW in den Sommer- und Herbstferien für Kinder und Jugendliche

» MEHR


Veröffentlichungen

Untersuchung des Deutschen Musikrats „Eiszeit? Studie zum Musikleben vor und in der Corona-Zeit“

Nachdem der Landesmusikrat NRW am vergangenen Dienstag seine Studie zur wirtschaftlichen Situation der freischaffenden Musiker*innen in NRW präsentierte, veröffentlichte der Deutsche Musikrat heute die Untersuchung „Eiszeit? Studie zum Musikleben vor und in der Corona-Zeit“.

» MEHR

Neue Studie zur Musikszene in der Corona-Krise

Eine Online-Befragung des Landesmusikrats dokumentiert die problematische Einkommenssituation der Freischaffenden in der Musikbranche …

» MEHR

Pressemitteilungen / Stellungnahmen

Stadt Köln startet Förderung des Open-Air-Angebots für Kulturschaffende

Die Stadt Köln schaut nach vorne und startet die Förderung eines Open-Air-Angebots für Kulturschaffende. Eine Chance, dem Publikum mit guten Hygienekonzepten Kunst und Kultur auch in der Pandemie anzubieten.

» MEHR

Kulturrat NRW fordert, Open-Air-Veranstaltungen zuzulassen - Das Infektionsschutzgesetz benötigt Differenzierung

Zur Sondersitzung des Bundesrats am 22. April zum Bundesinfektionsschutzgesetz appelliert der Kulturrat NRW an die nordrhein-westfälische Landesregierung …

» MEHR

Sang- und klanglos geht es nicht: Deutscher Musikrat und AG Chorleitung der deutschen Musikhochschulen fordern Sicherstellung der Lehre für Chorleiter/innen

In der Corona-Zeit wird Chorsingen zunehmend stigmatisiert, gilt doch das gemeinsame Singen aufgrund des vermehrten Aerosol-Ausstoßes als besonders gefährlich.

» MEHR

Berichte

Jugend komponiert 2021 – Bewerbungsphase abgeschlossen

25 Jugendliche und Kinder aus ganz NRW sandten über 50 Arbeiten zum XX.Wettbewerb Juko ein. Die Auswertung durch die Jury erfolgt gegen Ende Mai in Form einer Videokonferenz.

» MEHR

Zukunft.KULTUR.NRW – Neue Perspektiven der Kulturpolitik

„Zusammen sind wir stärker“ – Die Digitalkonferenz am 5. Mai zeigte deutlich, dass auch unabhängig von der Pandemie ein Signal für die Selbstbehauptung der Kultur notwendig ist.

» MEHR

Landesmusikräte und Deutscher Musikrat legen Empfehlungen für eine Wiederaufnahme des musikalischen Betriebs vor

Die Konferenz der Landesmusikräte und der Deutsche Musikrat haben einen Stufenplan zur Wiedereröffnung des musikalischen Betriebs im Amateur- und Profimusikbereich erarbeitet.

» MEHR

Kulturstaatsministerin fördert Haldern Pop und weitere kreative Projekte in ländlichen Räumen

Kulturstaatsministerin Monika Grütters unterstützt die Kultur- und Kreativwirtschaft in ländlichen Räumen im Rahmen der Initiative KreativLandTransfer mit weiteren 400.000 Euro.

» MEHR

Chancen und Grenzen von Maßnahmen kultureller Integration

Am 24. März diskutierte Moderator Hamzi Ismail in der Sendereihe „WDR 3 Forum“ im Kleinen Sendesaal des Kölner Funkhauses mit dem syrischen Pianisten Aeham Ahmad (Warburg), der amerikanischen Musikwissenschaftlerin und Humboldt-Stipendiatin Rose Campion (Düsseldorf) …

» MEHR


Termine

Zahlreiche Konzerte mussten wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Auch für die angeführten Termine kann keine Gewähr übernommen werden.
Bitte informieren Sie sich kurzfristig, ob die Veranstaltungen stattfinden.

Zahlreiche Konzerte mussten pandemiebedingt abgesagt werden. 

8.5., 10 – 15 Uhr
Online-Info-Tag Musikstudium der Landesmusikakademie NRW

13.-16.5.
Landeswettbewerb „Jugend musiziert“: Wertungen der Altersgruppe II sowie Wertungen Instrumente der Alten Musik, Dortmund (Jurysitzungen anhand eingereichter Videos)

8.6., 9.30 – 16.30 Uhr
Jahrestagung Netzwerk Kitamusik „Chancen der Verbindung von Musik und Digitalisierung“ (Digitalformat)

27.6., 11 Uhr
Konzert der Bundespreisträger „Jugend musiziert“ aus NRW, Kölner Philharmonie (Livestream)

 

Alle genannten Landeswettbewerbe und Landesjugendensembles werden vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.